Einmal im Monat ist es soweit. Frauen bekommen ihre Tage. Leider oft begleitet von allgemeinem Unwohlsein und negativen Gefühlen. Viele Frauen empfinden die Periode als lästig und sinnlos. Dabei ist die Periode ein Zeichen für „Frau sein“, für Fruchtbarkeit und die Möglichkeit neues Leben zu schenken. Nur Frauen können das! Und darauf sollten Frauen stolz sein! Aber warum spricht keiner über die Periode und warum wird es häufig als Tabu-Thema abgeschrieben?
Die Tage vor den Tagen sind ein Graus. Übliche Alltagssituationen, an die man normalerweise nicht einmal einen Gedanken verschwendet, können in den Tagen vor der Periode zur Katastrophe werden. Wenn einen die kleinsten Unstimmigkeiten aus der Bahn werden, hat häufig das Prämenstruelle Syndrom (kurz: PMS) die Finger im Spiel. Denn schon vor der monatlichen Periode sind viele Frauen mit lästigen und nicht selten schmerzhaften Beschwerden konfrontiert. Die Symptome sind vielfältig: Von Kopfschmerzen, Migräne, Bauchschmerzen, Übelkeit, Blähungen über Brustspannen bis hin zu Stimmungsschwankungen und Reizbarkeit müssen Frauen in dieser Zeit so einiges ertragen.

Jetzt 5 €
Gutschein sichern!

Du möchtest zu den Ersten gehören, die über Aktionen, neue Produkte oder andere Trends informiert werden? Dann melde dich schnell an und sichere dir 5 € auf deine erste Bestellung!

Newsletter abonnieren