Viele Frauen kennen es nur zu gut: Abends im Biergarten kurz gefröstelt, zu lange den nassen Bikini getragen und schon wacht man am nächsten Tag mit brennenden Schmerzen im Unterleib auf – na toll, die Blasenentzündung ist da. Welche Auslöser für eine Blasenentzündung verantwortlich sind, was du dagegen tun kannst und wie man eine Blasenentzündung richtig vorbeugt, verraten wir dir hier.
Die Wechseljahre (Menopause oder Klimakterium) stellen eine wichtige und ganz natürliche Lebensphase im Leben jeder Frau dar und bedeuten für den weiblichen Körper eine große hormonelle Umstellung. Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen sowie vermehrte Müdigkeit, Nervosität und generelles Unwohlsein sind oft tägliche Begleiter.
Mit der Schwangerschaft beginnt die aufregende Reise zur Entstehung neuen Lebens. In dieser Zeit ist der Nährstoffbedarf bei Mama und Baby deutlich erhöht. Welche Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe sind für die gesunde Entwicklung des Kindes von Bedeutung?
Die Antibabypille ist seit Jahrzehnten eine der beliebtesten Verhütungsmethoden der Frau. Besonders geschätzt wird neben der einfachen Einnahme der relativ sichere Schutz vor ungewollten Schwangerschaften. Täglich eine Tablette und für die Verhütung ist gesorgt – klingt verlockend, oder?