Ashwagandha-Tee

Vorbereitung: ca. 5 Minuten

Zutaten

  • 1 TL Ashwagandha-Pulver
  • heißes Wasser
  • Zimt oder Kardamom
  • 1 TL Honig oder Agavendicksaft
  • Optional: einen Schuss (Mandel-)Milch

Zubereitung

Koche das Wasser auf und gib das Pulver hinzu. Lasse den Tee anschließend etwa 5 Minuten ziehen.

Gegen den bitteren Geschmack empfehlen wir einfach etwas Mandelmilch, Zimt, Kardamom, einen Löffel Honig oder Agavendicksaft.


Tipp:

Der Ashwagandha-Tee wirkt beruhigend, sowie schlaffördernd und soll sogar eine antibakterielle Wirkung haben.

 

HIER KANNST DU DIR DAS REZEPT ALS PDF DOWNLOADEN:
ASHWAGANDHA-TEE ALS SCHLUMMERTRUNK

Tags: Rezepte

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Schlaf und Entspannung- Zur Entspannung und Unterstützung beim Einschlafen!-Reinsubstanz, Glutenfrei, Laktosefrei, Vegan Schlaf & Entspannung
Fördert Ruhe und das Einschlafen
Inhalt 30 Kapseln
17,95 € *