Cantuccini

Backzeit: je nach Ofen ca. 30 Minuten
Vorbereitung ca. 20 Minuten
Form: 40 x 30 cm - Backblech

Zutaten

  • 2 Dotter
  • 2 ganze Bio-Eier
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 200 g Rohrzucker
  • 300 g Dinkelmehl fein gemahlen
  • 200 g ganze Mandeln
  • 1 TL Weinsteinbackpulver


Zubereitung

Heize den Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vor und belege die Form mit einem Backpapier.

Die 2 Dotter, 2 ganze Eier, 1 Packung Vanillezucker und 200 g Rohrzucker schaumig rühren. (ca. 10 Minuten)
Anschließend das Mehl mit dem Backpulver und den Mandeln unter den Teil rühren.

Den Teig in 3 Stangen formen und 30 Minuten backen.

Die Stangen direkt nach dem Backen in daumendicke Stücke schneiden.

Tipp

Finger mit Öl einreiben, so bleibt der Teig nicht an den Fingern kleben.

HIER KANNST DU DIR DAS REZEPT ALS PDF DOWNLOADEN:
CANTUCCINI

Tags: Rezepte

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Mein mann liebt sie!

    Ich habe schon zig Cantuccini Rezepte ausprobiert, weil mein Mann sie so gerne isst. Dieses Rezept ist das bis dato beste - total einfach und die Konsistenz war der hammer. Wird in meine Rezeptsammlung aufgenommen.