Rezept-Tipp: Rote Bete Schoko Brownies

Backzeit: je nach Ofen ca. 40 Minuten
Vorbereitung: ca. 20-25 Minuten
Form: 30 x 20 cm

Zutaten für 20 Brownies (PALEO)

300 g Rote Rüben (fertig gekocht)
250 g dunkle Schokolade (85%)
100 g Kokosöl
100 g geriebene Haselnüsse
2 EL grob gehackte Haselnüsse
5 EL Honig
3 EL Kokosmehl
1 TL Backpulver
2 TL Kakaopulver
1 Prise Pfeffer
3 Eier

Zubereitung

150 g Schokolade gemeinsam mit dem Kokosöl erwärmen. Warten, bis es flüssig ist.
Die restlichen 100 g Schokolade in grobe Stücke hacken und vorerst beiseite legen.
Fertig gekochte Rote Rüben mit Pürierstab oder Küchenmaschine pürieren.
Eier, Honig, Kakaopulver und Pfeffer zur pürierten Masse beimengen.

Flüssige Schokolade zur Rote-Rübe-Masse geben. Danach Backpulver, Nüsse und Kokosmehl unterrühren.
Die grob gehackten Schokoladenstücke der Masse unterheben.

Die Masse bei 180 ° für 40 Minunten in den vorgeheizten Backofen geben.
Wichtig: Masse abkühlen lassen und erst dann aus der Form heben und schneiden!

Tipp: Wer die Brownies noch süßer mag, der kann die Honigmenge erhöhen. Dann auch etwas mehr Kokosmehl verwenden.

Inspirationsquelle: http://bit.ly/2Y23lWk

HIER KANNST DU DIR DAS REZEPT ALS PDF DOWNLOADEN:
ROTE BETE SCHOKO BROWNIES

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.