Stilltee zur Anregung der Milchproduktion

Vorbereitung: ca. 10 Minuten

Zutaten

  • 20 g Fenchelsamen
  • 20 g Bockshornklee
  • 15 g Anis
  • 15 g Kümmelfrüchte
  • 10 g Verbene
  • 10 g Melissenblätter
  • 10 g Brennesselblätter
  • Im Wochenbett: zusätzlich 10 g Himbeerblätter


Zubereitung

Stoße die Samen in einem Mörser leicht an und mische sie mit den restlichen Kräutern.
Bewahre den Tee in einem luftdichten Gefäß lichtgeschützt auf.

So wendest du ihn an:

1. Pro Tasse einen Teelöffel dieser Mischung mit kochendem Wasser übergießen
2. Etwa fünf bis zehn Minuten ziehen lassen
3. Nicht mehr als zwei Tassen pro Tag trinken

Tipp:

Hilft die Milchbildung auf natürliche Weise anzuregen und so das Stillen zu erleichtern.
Verzichte auf Salbei und Pfefferminze – diese können die Milchbildung hemmen!
Meide schwarzen und grünen Tee – diese enthalten Thein, das wie Koffein im Kaffee auch auf deinvNeugeborenes anregend wirkt.

 

HIER KANNST DU DIR DIE ANLEITUNG ALS PDF DOWNLOADEN:
STILLTEE ZUR ANREGUNG DER MILCHBILDUNG

 

Tags: Rezepte

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.